Was seitdem geschah… [Vorgeschichte]

Nach unserem ersten zerstörten Weihnachten, haben wir jedes Jahr wieder versucht ein normales Weihnachten zu feiern, was nicht wirklich gelang. Als wir die Stadt verlassen hatten, haben wir erstmal ein paar Jahre im Wald in einer selbst gebauten Hütte gelebt. Das hört sich zwar langweilig an, aber eigentlich hatten wir eine schöne Zeit. Wir konnten unseren Trieben freien Lauf lassen und jeden Tag so leben, wie wir wollten. Danach sind wir immer weiter gezogen. Wir haben in großen Städten, wie London oder Paris, aber auch in kleinen unbekannten, wie zum Beispiel Yaren und Aescher gelebt.

Momentan ist unsere Zeit hier wieder abgelaufen und wir müssen weiter ziehen. Diesmal in eine Stadt in South Dakota. Redfield.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s